Aktuelles vom institut lebenswert

Hypnose- und Traumatherapie

Hypnose ist ein Verfahren, welches über das Unterbewusstsein einen Zugang zur inneren Welt schaffen kann, in der sich verschüttete Erlebnisse aufarbeiten, Angststörungen behandeln, und positive Kräfte aktivieren lassen können. Mit der Hypnose- und Traumatherapie gehe ich mit Ihnen an die Ursachen ihres Problems, dadurch können persönliche Veränderungen schon nach kurzer Zeit sichtbar und fühlbar werden. Wir finden gemeinsam heraus, was es braucht, um glücklicher leben zu können.

Heilpraktikerin für Psychotherapie Uta Borrmann

Transformationstherapie nach Robert Betz

Diese emotionsbasierte therapeutische Methode ist ein sehr direkter einfühlsamer Weg der Selbsterkenntnis, Selbsterforschung und Selbstreflexion.

In kurzer Zeit erkennt der Klient den Zusammenhang zwischen dem aktuellen Unwohlsein, Ärger, Angst, der Unruhe, Verurteilung, Unzufriedenheit, Unsicherheit u.a. zum jetzigen Zeitpunkt und den Ursprung der Emotion, der Gedanken und Verhaltensweisen.

Diese unbewussten Verbindungen zur Vergangenheit führen zu Begrenzungen in der Zukunft. Gern begleite ich Sie bei Ihren Fragestellungen.

Transformationstherapeutin Friederike Schwandt

Workshop

Wir gestalten ein Ritualgeschehen mit dem Element Feuer in Bezug auf das Wasserelement. Dabei feiern wir das wiederkehrende Licht in einer Jahreskreisfeier zu Imbolc.

  • Mittwoch, 01.02.2023, 18:30 Uhr
  • Ort: der Ort wird nach der Anmeldung mitgeteilt
  • Kosten: 30,- €

Unser Team: Heilpraktiker*innen und Therapeut*innen

  • HP Maria Grimm - schamanische Heilweisen
  • HP Larysa Willner - Traditionelle Chinesische Medizin
  • HP Heidi Kling - Regulation und Prävention
  • HP und Physiotherapeut Karsten Egler - Physiotherapie
  • Prävensions- und Gesundheitspsychologin Friederike Schwandt - Beratung, Mentoring, Coaching
  • HP Psych. Uta Borrmann - Hypnose- und Traumatherapie