Progressive Muskelentspannung nach Jacobsen

Die progressive Muskelentspannung (PME) ist ein Entspannungsverfahren der Tiefenmuskulatur mit einem harmonisierenden Einfluss auf das Nervensystem.

Die PME ist leicht erlernbar und kann mit etwas Übung gut im Alltag umgesetzt werden. Besonders bei psychosomatischen Störungen, Nervosität, Überbelastung und Stress bietet sich dieses Verfahren als gute und sinnvolle Begleittherapie an.

Die PME kann sehr gut in wenigen Einzelsitzungen erlernt werden.