Massagetherapie und Fangopackung

Fangopackungen haben, besonders im Zusammenhang mit Massage und Bewegung, eine besondere Wirkung auf den Körper und die Befindlichkeit. Die Erfahrung verspricht eine entspannende, entzündungshemmende und schmerzlindernde Wirkung auf Muskulatur und Bindegewebe. Außerdem kann die Durchblutung angeregt und das Immunsystem gestärkt werden. Wir setzen die Fangobehandlung gern bei Massagetherapien ein, da sie hilft, zur Ruhe zu kommen und Erholung zu finden.

Die Massagetherapie kann bei nahezu allen Rückenbeschwerden angewendet werden. Die Muskulatur des ganzen Rückens wird auf Spannungen und Verhärtungen untersucht und anschließend behandelt. Durch die Massagetherapie kommt es zur Entspannung der Muskeln, der Muskeltonus reguliert sich und die Muskeln werden besser durchblutet. Der Stoffwechsel der Muskeln und des vegetativen Nervensystems werden optimiert und eine verbesserte Zusammenarbeit der Gesamtmuskulatur sowie deren Schmerzregulierung sind zu erwarten.